Die Halbinsel Yucatan - An der Riviera Maya

Mexico - Riviera Maya

Reist Ihr nach Yucatan, so landet Ihr zu 99% auf dem Flughafen in Cancun. Wie man bereits im Anflug feststellt, landet man hier direkt im Paradies. Yucatan ist sehr grün, im Wechselspiel mit dem türkisfarben Meer ein traumhafter Anblick.

Jetzt heisst es schnell raus aus dem Flieger es erwarten Euch breite weiße feinsandige Strände, Palmen, romantische Badeorte und auch weltklasse Ressorts und natürliche die bedeutendsten Pyramiden Städten Mexikos.

Cancun Airport
Cancun Airport

Die Riviera Maya ist ein ca. 130 km langer Küstenstreifen, welcher sich von Cancun bis nach Tulum erstreckt. Aufgereiht am Meer findet man hier zahllose Badebuchten, Hotelanlagen sowie Natur- und Erlebnisparks.

Mexico Beach Akumal

Aber keine Angst die Hotelanlagen liegen meist sehr weit auseinander.

Lediglich in den Hochburgen wie Cancun und in Playa Del Carmen findet man mehrere Hotelanlagen aufgereiht aneinander.

Zudem sind die meisten Hotels sehr weitläufige All-Inklusive Anlagen.  

Das Thema All-Inklusive hat uns am Anfang auch etwas abgeschreckt, jedoch sind die von uns besuchten Anlagen bisher auf einem sehr hohem Niveau gewesen und es ist auch nach mehreren Tagen in den Anlagen nie Langeweile aufgekommen,

Pool Mexiko

Dazu trägt das meist sehr große Freizeit und Unterhaltungsangebot bei. 

Und wem es dann doch irgendwann langsam langweilig werden sollte, der findet sicher unter den zahlreichen Wassersportmöglichkeiten wie Schnorcheln, Selgeln, Tauchen, Parasailing, Kitesurfen usw. seine Freude.

Mexiko - Cancun

Zu Ausflügen können wir sagen, dass wir uns stets sicher gefühlt haben und auch obwohl wir ziemlich viel selbst auf eigene Faust unternommen haben. 

Ihr findet im Hotel oder bei Eurem Reiseanbieter meist auch ein dickes Ausflugsangebot, was man nutzen kann.


Günstiger wird es, wenn man das Ganze selbst in die Hand nimmt und sich individuell fortbewegen kann. Wir waren oft mit einem Mietwagen unterwegs, den man allerdings von zu Hause oder über das Internet buchen sollte, das ist nochmal deutlich günstiger. 

So haben wir die Pyramiden in Chichen Itza, Tulum, Playa del Carmen, Valladolid, Cenoten, Natur Reservate, Lagunen und Cancun selbst besucht und erkundet.

Ich werde separat noch etwas zu unseren Ausflügen schreiben. Ihr könnt Hotel Taxis nutzen die sind aber meist sehr teuer. Viele Hotels bieten auch günstig Shuttlebusse zu den nächsten größeren Orten an. Diese haben in der Regel feste Abfahrtszeiten.

 

Entlang der gesamten Küstenlinie verläuft der Highway 307 auf dem die sogenannte Colectivos (Minibusse) und kleinere Transporter auf festen Routen  fahren. Sie sind oftmals schneller als größere Busse, dennoch billiger als ein Taxi und man kann auch hier an jeder beliebigen Stelle zu- und aussteigen. Der Fahrpreis richtet sich dann nach der gefahrenen Strecke.

Empfehlung: Immer auf unseren Reisen dabei !!!

MARCO POLO Reiseführer Yucatan:

Reisen mit Insider-Tipps. Inkl. kostenloser Touren-App und Events & News 

Impressions